Zum Inhalt springen

Tom’s IT Pro: HGST Ultrastar He8 8TB HDD im Test

    1650175203

    Speicheranbieter machen radikale technologische Fortschritte in dem Versuch, genügend Speicher für die Datenflut bereitzustellen, die jedes Jahr anfällt. Die Herausforderung besteht darin, diesen Datenstrom wirtschaftlich zu speichern, und das erfordert Energieeffizienz und -dichte.

    Leider bedeutet geringe Leistung oft auch geringe Leistung. Leistung ist wichtig, da Rechenzentren die Aufgabe haben, Daten schnell an Kunden zu übermitteln, was nicht gut mit den Anforderungen an einen geringen Stromverbrauch vereinbar ist. Eingehende Daten sind vielleicht das wertvollste Gut, und die Leistung ist auch wichtig für die schnelle Aufnahme, um Analyseroutinen voranzutreiben, die in der Lage sind, verwertbare Echtzeitdaten abzuleiten.

    HGST 8 TB Ultrastar He8 Enterprise

    Die 8-TB-Ultrastar-He8-Enterprise-Festplatte von HGST wagt sich in eine Rechenzentrumsumgebung, die einen unstillbaren Durst nach Kapazität und einen ebenso leidenschaftlichen Wunsch nach Effizienz und Leistung hat. Die geräumige 8-TB-He8-Festplatte von HGST ist die zweite Generation seiner Heliumplattform, die die Dichte erhöht und den Stromverbrauch senkt, indem das Laufwerk mit Helium anstelle von Luft gefüllt wird. Die Medien-Caching-Technologie von HGST ist ebenfalls überzeugend und bietet eine überraschende Steigerung der zufälligen Schreibleistung.

    Die eigentliche Frage ist, wie es im Vergleich zu konkurrierenden Festplatten mit hoher Kapazität abschneidet. Kommen Sie also vorbei, wenn wir die HGST Ultrastar He8 unter die Lupe von Tom’s IT Pro nehmen.

    0 0 votes
    Rating post
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    0 comments
    Inline Feedbacks
    View all comments
    0
    Would love your thoughts, please comment.x