Zum Inhalt springen

Red Robotics Pico 2 Pi Review: Verwenden Sie HATs mit Raspberry Pi Pico

    1646197204

    Unser Urteil

    Der Pico 2 Pi-Adapter ist so einfach zu bedienen und günstig in der Anschaffung, dass er für Ihre Pico-Projekte ein absoluter Kinderspielkauf ist.

    Für

    + Niedrige Kosten
    + Benutzerfreundlichkeit
    + Zugriff auf Tausende von HATs

    Gegen

    – Sie müssen die mitgelieferte Referenzkarte verwenden
    – Kopfstifte zu kurz bei Verwendung mit abnehmbarem Pico

    Ein neues Raspberry Pi-Board wie das Raspberry Pi Pico führt eine neue Reihe von Add-On-Boards und Zubehör ein, aber das Raspberry Pi ist seit neun Jahren bei uns und in dieser Zeit gab es eine Vielzahl von Zubehör auf dem Markt. Stellen Sie sich vor, einige der besten Raspberry Pi-HÜTE mit Ihrem Pico zu verwenden. Der Pico 2 Pi Adapter von Red Robotics ist ein Board, das darauf abzielt, die Verwendung dieses älteren Zubehörs mit dem neuen Raspberry Pi Pico zu ermöglichen, indem es das gleiche 40-polige GPIO-Layout bereitstellt, das Sie auf normalen Raspberry Pis finden.

    Der Pico 2 Pi-Adapter kostet im Einzelhandel nur 6 US-Dollar und ist nicht viel teurer als ein Pico. Diese niedrigen Kosten und die Benutzerfreundlichkeit des Boards haben uns angezogen. Also haben wir es auf die Bank gelegt und es für einen vollständigen Test genommen.

    Design und Verwendung des Pico 2 Pi-Adapters

    Der Pico 2 Pi Adapter ist so konzipiert, dass er einen Raspberry Pi Pico auf zwei Arten aufnehmen kann. Erstens kann es am Adapter oberflächenmontiert werden, indem die Zinnen direkt auf die Platine gelötet werden. Dies bedeutet, dass unser Pico für immer an der Platine befestigt ist. Zweitens können wir eine Reihe von weiblichen Kopfstiften löten, damit unser Pico für ein anderes Projekt entfernt werden kann, aber dies führt zu einem Problem, viele HAT-Boards werden den ziemlich großen Pico nicht löschen. Wenn wir den Pico auf diese Weise verwenden, muss ein zusätzlicher männlicher Header-Riser gekauft werden.

    Egal für welche Option wir uns entscheiden, der Pico 2 Pi verfügt über eine 2 x 20 Stiftleiste, die mit Raspberry Pi HAT-Add-Ons kompatibel ist. Sie denken vielleicht, dass wir einfach ein Board auf den Pico 2 Pi Adapter legen und mit dem Hacken beginnen können. Das stimmt teilweise.

    Das Pin-Layout für den 2 x 20-Header ist so konfiguriert, dass es dem eines typischen Raspberry Pi entspricht, aber die Pin-Referenzen in unserem Code basieren immer noch auf den vom Pico bereitgestellten Pins. Pins wie I2C und SPI befinden sich an der gleichen Stelle wie die digitalen Standardpins, Strom und GND. Die mitgelieferte Referenzkarte ist ein nützliches Hilfsmittel, um herauszufinden, welche Pins wo sind. Pico 2 Pi verfügt über eine nützliche GPIO-Pin-Referenz, die jedoch verdeckt wird, wenn ein Pico auf der Platine oberflächenmontiert wird.

    Der Pico 2 Pi-Adapter hat die gleiche Grundfläche wie ein Raspberry Pi Zero W. An jeder Ecke befindet sich ein M2,5-Schraubloch, mit dem eine HAT- oder pHAT-Platine am Adapter befestigt werden kann.

    Wir haben den Pico 2 Pi Adapter mit drei HATs getestet: einem Cyntech Pibrella, Pimoroni’s Unicorn HAT und Pimoroni’s Explorer HAT Pro. Pibrella und Unicorn HAT verwenden beide typische digitale GPIO-Pins, ohne dass spezielle Schnittstellen oder Protokolle erforderlich sind. Mit nur wenig Code konnten wir eine Bibliothek schreiben, um die LEDs, den Summer und die Ausgänge der Pibrella-Boards zu steuern. Für den Unicorn HAT haben wir uns für CircuitPython entschieden, da es über eine vorgefertigte Neopixel-Bibliothek verfügt, die sofort mit dem Board funktioniert.

    Um die Dinge ein wenig weiter zu treiben, haben wir den Explorer HAT Pro ausprobiert, ein Board, das sowohl Standard-GPIO-Pins als auch I2C für den kapazitiven Berührungssensor und den ADC verwendet. Die Eingänge, Ausgänge und Motoranschlüsse waren am einfachsten zum Laufen zu bringen und verhielten sich wie ein typischer digitaler GPIO-Pin. Der kapazitive Berührungssensor und der ADC verwenden beide I2C für die Kommunikation, und obwohl wir diese Geräte auf dem I2C-Bus entdecken konnten, hatten wir nicht das Wissen, um ihre Verwendung vollständig zu untersuchen und zu ermöglichen. Es genügt zu sagen, dass dies keine Herausforderung für Sie darstellen wird, wenn Sie über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen.

    Im Gebrauch ist der Pico 2 Pi Adapter einfach; es bricht lediglich die GPIO-Pins des Pico in eine mit Raspberry Pi kompatible Pinbelegung um. Es ist kein sehr technisches Gerät, und das lieben wir daran, eine einfache Lösung für ein einfaches Problem.

    Anwendungsfälle für den Pico 2 Pi-Adapter

    Wenn Sie ein Fan von Raspberry Pi Pico sind, dann sind Sie wahrscheinlich bereits ein Fan von Raspberry Pi mit einer großen Sammlung von Add-Ons und Boards. Der Pico 2 Pi Adapter ermöglicht die Verwendung dieser Boards mit dem Pico, solange Sie über die Programmierkenntnisse verfügen. Die Größe des Pico 2 Pi-Adapters bedeutet, dass dieses Board in Roboterkonstruktionen, wissenschaftlichen Experimenten und eingebetteten Anwendungen verwendet werden kann.

    Endeffekt

    Der Red Robotics Pico 2 Pi bietet eine einfache Lösung für ein einfaches Problem. Wenn Sie einen Pico und eine Menge Raspberry Pi HATs haben, dann sollten Sie auch eines dieser Boards haben. Pico 2 Pi eröffnet eine neue Welt von Addons für den Pico und sieht auch noch toll aus.

    0 0 votes
    Rating post
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    0 comments
    Inline Feedbacks
    View all comments
    0
    Would love your thoughts, please comment.x