Zum Inhalt springen

Intels X25-E-SSD geht der Konkurrenz davon

    1651104783

    Sie haben es wieder geschafft: X25-E für Server startet durch

    Das erste Solid State Drive von Intel war das Mainstream-X25-M, das wir im vergangenen September getestet haben. Sie ist in Kapazitäten von 80 GB und 160 GB erhältlich und setzt mit ihrer Leistung und Energieeffizienz neue Maßstäbe für Desktop-Systeme und Notebooks. Da es jedoch auf MLC-Flash-Speicher basiert, werden sein Schreibdurchsatz und seine E/A-Leistung im Allgemeinen als nicht für Server und Workstations geeignet angesehen. Das ändert sich mit der Einführung der X25-E SLC-basierten SSD.

    X25-M/X25-E: Warum zwei SSDs?

    Es gibt zwei verschiedene Arten von Flash-Speichern auf dem Markt: Multi-Level-Cell (MLC) und Single-Level-Cell (SLC). MLC speichert mehrere Datenbits in jeder Flash-Speicherzelle, wodurch es kostengünstiger wird. SLC kostet viel mehr, ermöglicht aber direkten Zugriff auf jedes Datenbit, was eine bessere Leistung für wahlfreien Zugriff und Schreibvorgänge ermöglicht.

    Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben: Die X25-M, Intels Desktop-Flash-SSD-Produkt, erreicht einen Lesedurchsatz von 200 MB/s, schreibt aber nur bis zu 75 MB/s. Und obwohl es eine großartige E/A-Leistung bietet, kann eine SLC-basierte Flash-SSD viel besser abschneiden.

    Unternehmensanforderungen

    Unternehmenskunden benötigen in der Regel so viele E/A-Vorgänge wie möglich, um die Mindestanzahl von Transaktionen pro Sekunde aufrechtzuerhalten, die für unternehmenskritische Anwendungen erforderlich sind. In diesem Zusammenhang hat Intel seinen exzellenten Flash-Controller mit SLC-Speicher gepaart. Das Ergebnis ist verblüffend, denn das X25-E-Laufwerk lässt seine Konkurrenz einfach hinter sich.

    Wir haben sie mit der X25-M, einer 64-GB-Mainstream-Flash-SSD von Samsung, Server-SSDs von Mtron und Memoright und den beiden schnellsten Festplatten mit 15.000 U/min verglichen, die Sie bekommen können: der Hitachi Ultrastar 15K450 und der Cheetah 15K.6 von Seagate.

    0 0 votes
    Rating post
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    0 comments
    Inline Feedbacks
    View all comments
    0
    Would love your thoughts, please comment.x